Wasserstände

Die Wasserstände auf Fließgewässern sind natürlichen Schwankungen ausgesetzt. Nach Regenfällen steigen die Pegel an, in langen Trockenperioden ohne Niederschlag führen die Flüsse hingegen sehr wenig Wasser. Der umweltschonende und gleichzeitig sichere Ablauf Ihrer Kanutour ist deshalb von diesen Rahmenbedingungen abhängig. In der Tabelle können Sie sich über die aktuellen Pegelstände informieren und diese zu der entsprechenden Farbskala in Bezug setzen.

 

Der Kanuanleger in Herford bei normalem Wasserstand (90 cm)

Kanuanleger in Herford bei normalem Wasserstand

Der Kanuanleger in Herford bei zu hohem Wasserstand (160 cm)

Kanuanleger in Herford bei erhöhtem Wasserstand

  Tabelle ist bei kleinen Bildschirmen scrollbar!
Aktueller Pegel Niedrig-
wasser
knapper Wasserstand optimaler Wasserstand hoher Wasserstand Hochwasser
Else mit Werre < 16 cm 16-24 cm 25-40 cm 41-60 cm > 60 cm
Ems   < 60 cm 60-100 cm 101- 150 cm > 150 cm
Lippe   < 90 cm 90-120 cm 121-150 cm > 150 cm
Werre < 60 cm 60-80 cm 81-120 cm 121-150 cm > 150 cm
Werre mit Weser   < 80 cm 81-140 cm 141-190 cm > 190 cm
Weser     < 220 cm 221-320 cm > 320 cm